iQ.connect.line.digital-e3

Für alle Nutzer, die ein Plus an Bandbreite benötigen, bietet sich das Modell Digital-E3 mit einer Maximalkapazität von 34 Mbit/s an. Eingesetzt werden diese Verbindungen üblicherweise von mittelständischen Unternehmen mit mehreren hundert Mitarbeitern. E3 kann aber auch für sämtliche anderen leistungsorientierten Anwendungen die optimale Lösung sein.
Viele Anbieter müssen ihre Breitbandleitungen abhängig von der Entfernung zum nächsten Knotenpunkt kalkulieren. iQom Business hingegen bietet bundesweit flächendeckend zu einheitlichen Preisen an. Zudem wird die Standleitung von iQom Business immer komplett mit Router und Management bereitgestellt, so dass der Kunde ein schlüsselfertiges und betriebsbereites Produkt erhält.

Eine Digital-E3 Verbindung ermöglicht den symmetrischen Bandbreitentransfer bis maximal 34 Mbit/s. Genau wie bei der kleineren Digital-E1 Variante ist die iQ.connect.line.digital-e3 in abgestuften Bandbreiten erhältlich, wobei die gedrosselten Varianten zu besonders günstigen Konditionen verfügbar sind.

Alles auf einen Blick
  • Permanente Festverbindung zum Internet oder VPN
  • Bundesweit flächendeckende Verfügbarkeit
  • Fixe IP Adressen nach Bedarf
  • Als Haupt- oder Backupleitung einsetzbar
  • Skalierbar von 2 Mbit/s bis 34 Mbit/s Bandbreite
  • VoIP-fähig
  • Mobile User anbindbar
Ihre Vorteile
  • Garantierte Bandbreite
  • Inklusive Cisco Router
  • Flexibele Tarife mit Volumen oder Flatrate
  • Service und Support 24x7x365
  • Permanente Überwachung Ihrer Standortverbindungen
  • Redundante Anbindung an zwei getrennte POPs möglich
  • BGPv4 Protokoll einsetzbar

Preisübersicht iQ.connect.line.digital-e3

Die Preisgestaltung wird maßgeblich durch die gewählte Bandbreite und den Installationsstandort gebildet.

Preisübersicht*

Service Monatliche Bereitstellung
iQ.connect.line.digital-e3:2M, 5M, 10M
auf Anfrage
iQ.connect.line.digital-e3:15M auf Anfrage
iQ.connect.line.digital-e3:20M auf Anfrage
iQ.connect.line.digital-e3:25M auf Anfrage
iQ.connect.line.digital-e3:34M ab 729,00 Euro
*Das Angebot richtet sich ausschließlich an neue Geschäftskunden. Alle angegebenen Preise sind netto zzgl. der gesetzlich gültigen MwSt. sowie einem einmaligen Bereitstellungsentgelt, welches regional und je nach gewählter Bandbreite individuell bemessen wird. Die genannten Preise sind unverbindliche Richtwerte in Euro (falls nicht anders angegeben) bei einer Mindestvertragslaufzeit von 12 bis 36 Monaten und können je nach lokaler Beschaffenheit niedriger oder höher ausfallen. Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Sprechen Sie mit Ihrem persönlichen iQom-Ansprechpartner für Ihre optimale Lösung!

Individuelle Servicevereinbarungen für Ihr Anforderungsprofil

Jedes Unternehmen ist anders strukturiert. Um dieser Vielfalt an Profilen gerecht zu werden, bietet iQom Business ein breites Spektrum an SLA Modulen um jede Anforderung genau treffen zu können!


SLA Bausteine*

SLA Modul Beispiele
Garantierte Verfügbarkeit im Jahresmittel mind. 97,0% bis max. 99,75%
Maximale Reaktionszeit 5 Min. bis max. 60 Min.
Maximale Wiederherstellungszeit 1 Std. bis max. 8 Std.
Hardwareaustausch (z.B. Router) 1 Std. bis max. 24 Std.
Garantierte Paketlaufzeiten 5ms bis max. 40ms
Webbasierter Monitor Ticketverfolgung und Echtzeitdatentransfer
Pönalen Rückerstattung der gezahlten Monatsbeiträge
*Bei den oben angegebenen SLA Modulen handelt es sich um kostenpflichtige Optionen zum Standardangebot. Die SLA Module sind abhängig vom gewählten Dienst und der betroffenen Region. Darüber hinaus spielen weitere Faktoren eine elementare Rolle zur Gewährleistung der SLA Parameter. Ihr Ansprechpartner berät Sie gerne bei der Erstellung eines individuellen SLA Profils.