iQ.connect.line.lanlink100

Als einer von wenigen Anbietern kann iQom Business direkte Layer-2 Verbindungen zwischen Kundenstandorten realisieren, ohne auf externe Infrastrukturen wie etwa das Internet zurückgreifen zu müssen. Dies bedeutet eine Unternehmensvernetzung komplett losgelöst von jeder öffentlichen Kommunikationsstruktur.
Dort wo höchste Performance, Sicherheit und Flexibilität gefragt sind und dennoch ein großes Maß an Bandbreite benötigt wird, stellt iQom Business seinen Kunden mit iQ.connect.line.lanlink einen Konnektivitätsdienst zur Verfügung, der eine unternehmensinterne Standortvernetzung in idealer Weise ermöglicht.

Hierzu wird für den Kunden ein Layer-2 Lanlink aufgesetzt, auf welchem dieser selbst das IP Routing etabliert; eigenverantwortlich oder in Zusammenarbeit mit iQom Business. Selbstverständlich basiert der Lanlink von iQom Business auf dem gleichen modernen Ethernet-Standard, der auch bei den bewährten Datalinks zum Einsatz kommt.
Alles auf einen Blick
  • Datendirektverbindung zwischen Ihren Standorten
  • Keine Berührung von öffentlichen Netzstrukturen
  • Plug & Play Betrieb durch Ethernet Übergabe
  • Als Haupt- oder Backupleitung einsetzbar
  • Skalierbar von 10 Mbit/s bis 100 Mbit/s Bandbreite
  • VoIP-fähig
Ihre Vorteile
  • Garantierte Bandbreite
  • Kostentransparenz aufgrund pauschaler Berechnung
  • Service und Support 24x7x365
  • Permanente Überwachung Ihrer Standortverbindungen
  • Unlimitierter Datentransfer
  • Deutschlandweit flächendeckende Verfügbarkeit

Preisübersicht iQ.connect.line.lanlink100

Die Preisgestaltung wird maßgeblich durch die gewählte Bandbreite und den Installationsstandort gebildet.

Preisübersicht*

Service Monatliche Bereitstellung
iQ.connect.line.lanlink100:100M volle Portbandbreite ab 924,00 Euro
iQ.connect.line.lanlink100:100M skaliert auf 75M ab 864,00 Euro
iQ.connect.line.lanlink100:100M skaliert auf 50M ab 849,00 Euro
iQ.connect.line.lanlink100:100M skaliert auf 25M ab 649,00 Euro
iQ.connect.line.lanlink100:100M skaliert auf 10M ab 544,00 Euro
*Preis je Standort. Das Angebot richtet sich ausschließlich an neue Geschäftskunden. Alle angegebenen Preise sind netto zzgl. der gesetzlich gültigen MwSt. sowie einem einmaligen Bereitstellungsentgelt, welches regional und je nach gewählter Bandbreite individuell bemessen wird. Die genannten Preise sind unverbindliche Richtwerte in Euro (falls nicht anders angegeben) bei einer Mindestvertragslaufzeit von 12 bis 36 Monaten und können je nach lokaler Beschaffenheit niedriger oder höher ausfallen. Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Sprechen Sie mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner bei iQom Business für Ihre optimale Lösung!

Individuelle Servicevereinbarungen für Ihr Anforderungsprofil

Jedes Unternehmen ist anders strukturiert. Um dieser Vielfalt an Profilen gerecht zu werden, bietet iQom Business ein breites Spektrum an SLA Modulen, um jede Anforderung genau treffen zu können!

SLA Bausteine*

SLA Modul Beispiele
Garantierte Verfügbarkeit im Jahresmittel mind. 97,0% bis max. 99,55% (inkl. zweitweg)
Maximale Reaktionszeit 5 Min. bis max. 30 Min.
Maximale Wiederherstellungszeit 4 Std. bis max. 8 Std.
Hardwareaustausch (z.B. Router) 2 Std. bis max. 8 Std. in Deutschland
Durchschnittliche Paketlaufzeiten (DE-DE) 5ms + 1ms je 30km Luftlinie,
(EU-EU) 5ms + 1ms je 50km Luftlinie,
(World) indiv. Vereinbarung erford.
Webbasierter Monitor Ticketverfolgung und Echtzeitdatentransfer
Pönalen Rückerstattung der gezahlten Monatsbeiträge
*Bei den oben angegebenen SLA Modulen handelt es sich um kostenpflichtige Optionen zum Standardangebot. Die SLA Module sind abhängig vom gewählten Dienst und der betroffenen Region. Darüber hinaus spielen weitere Faktoren eine elementare Rolle zur Gewährleistung der SLA Parameter. Ihr Ansprechpartner berät Sie gerne bei der Erstellung eines individuellen SLA Profils.